4 Klassensiege beim 1. SSV Cup für die Isnyer Langläufer

Kategorie: Langlauf
am 16.07.2019
zurück zur Liste

Dieses Jahr begann für die Isnyer Nachwuchslangläufer die neue Wettkampfsaison ungewöhnlich früh. Bereits am zweiten Juli Wochenende fand das erste Rennen um den SSV Cup
statt.

Dabei mussten die Isnyer Langläufer sich in der freien Technik auf dem Skiroller bzw. die Jüngsten auf den Inlinern der frisch sanierten Skirollerstrecke in Römerstein stellen. In der Klasse U8 gewannen die Zwillinge Valentin und Victoria jeweils souverän ihre Altersklasse. Die jüngsten Isnyer Sportler absolvierten dabei eine 2,2 Kilometer lange Strecke. Eric Brüning schaffte in der Klasse U12 den Sprung aufs Podest und wurde Dritter.
Nele Rudhart gewann nach einem fantastischen Rennen ihre Altersklasse U14 und wäre sogar mit Ihrer Laufzeit Vierte bei den zwei Jahre älteren Jugendläufern geworden. Ebenfalls siegreich in seiner Altersklasse war Jakob Moch. Er gewann nach 6,6 Kilometern seine Altersklasse U14. Bei den Schülern U15 war die Konkurrenz sehr stark. Tim Patzt lief am Ende auf einen guten 6. Platz. Bei den Schülerinnen U15 wurde Marie Schwegler hervorragende Zweite. Einen weiteren Podestplatz steuerte Lara Meroth mit einem tollen 3. Platz in der Klasse U16 zum Isnyer Erfolg bei. Luca Hilber lief in der Klasse U18 auf den 6. Platz und Jacob Fischer in der Klasse U20 auf den 7. Platz.
Damit standen am Ende des Tages sieben von zehn Isnyer Sportler auf einem Podestplatz.

Live-Webcam Hasenbergschanze
Hasenbergschanze Isny
Live-Webcam Langlaufstadion
Langlaufstadion Isny