Erfolgreicher Start der Isnyer Langläufer in den SSV Cup

Kategorie: Langlauf
am 24.09.2017
zurück zur Liste

Der traditionellen Auftakt in Römerstein in den SSV Cup ist durch zwei 2. Plätze von Nele Rudhart und Lasse Schwegler gelungen.
Der 1. Tag begann mit der klassischen Technik im Einzelstart. Hierbei konnte Nele Rudhart einen sehr starken 2. Platz nach 3,6 Kilometern in der der Klasse U12 erlaufen. Auch Lasse Schwegler startete erfolgreich mit einem 2. Platz nach 10 Kilometern bei der U16 in die Cupwertung. Knapp an einem Podestplatz vorbei, erreichten Marie Schwegler bei der U13 (3,6km) und Jan Fritzenschaft bei der U14 (5km) den 4. Platz. Jan zeigte dabei eine sehr kämpferische Leistung und sein Trainer Nico Rudhart war mit dem Konditionsvermögen seines Schützlings sehr zufrieden.
Am 2. Tag ging es dann in Weiler i.d. Bergen weiter. Zuerst stand ein Prolog als Crosslauf an. Daraufhin ging es im zweiten Teil per Jagdstart ins Rennen auf den Skirollern in der freien Technik. Lasse Schwegler konnte sich erneut über einen 2. Platz in der Klasse U16 (7km) freuen, wobei er nach dem Crosslauf noch in Führung lag. Marie Schwegler verbesserte sich um einen Platz zum Vortag und wurde Dritte in der Klasse U13 (3km). Diesen Platz hatte sie bereits nach dem Crosslauf inne.

Live-Webcam Hasenbergschanze
Hasenbergschanze Isny
Live-Webcam Langlaufstadion