Friedrich Moch holt WM-Quali

Kategorie: Langlauf
am 07.01.2020
zurück zur Liste

Beim Continental-Cup in Campra (SUI) hat Friedrich Moch vom WSV Isny über 10 Kilometer in der klassischen Technik den 2. Platz belegt. Dabei musste er sich mit einem Minimalrückstand von 0,2 Sekunden nur dem Franzosen Rousset geschlagen geben.

Auf der anspruchsvollen Strecke war Moch mit seinem Rennen sehr zufrieden und hat nun auch die Qualifikation für die Junioren-WM in Oberwiesenthal in der Tasche. Damit kann er sich in Ruhe auf sein großes Saisonsziel vorbereiten.

Verdienter Lohn für die Topform in der er sich bereits befindet, ist die Nominierung für den Heim-Weltcup in Oberstdorf in gut 2 Wochen. Das Wettkampfwochenende in Oberstdorf dient als Generalprobe für die Nordische Ski WM im nächsten Jahr und bietet Moch somit die Möglichkeit die WM-Strecken im Wettkampfmodus zu testen.

Live-Webcam Hasenbergschanze
Hasenbergschanze Isny
Live-Webcam Langlaufstadion
Langlaufstadion Isny