Laila Illig siegt beim deutschen Schülercup U14 in Fügen

Kategorie: Alpin
am 27.12.2019
zurück zur Liste

Laila Illig siegt bei Deutschem Schülercup


Beim ersten Slalom im Rahmen des Deutschen Schülercups für alpinen Skirennläufer unter 14 Jahren dieser Wintersaison konnte Laila Illig vom WSV Isny einen fulminanten Sieg erringen.


Die 60 besten Mädchen und 60 besten Jungs dieser Alterklasse auf nationaler Ebene waren für das Rennen qualifiziert und trafen sich am vergangenen Wochenende in Fügen (Zillertal), um sich nach der langen Trainingsphase im Herbst erstmals wieder im Wettkampf zu messen.
Bei dem in zwei Zeitläufen ausgetragenen Slalom überzeugte Laila auf ganzer Linie und ließ sich nicht durch die schwierigen Pistenverhältnisse aus der Ruhe bringen. Mit überlegenen Laufbestzeiten in beiden Durchgängen lag sie am Ende 3,18 Sekunden vor der Zweitplatzierten Pauline Rotter vom SC Rottach-Egern. Dritte wurde Antonia Reischl vom SC Partenkirchen.


Bei den Jungs gab es einen Doppelsieg für das bayerische Allgäu. Benno Brandis (SC Durach) siegte vor Korbinian Rampp (SC Rettenberg).

Terminvorschau
Live-Webcam Hasenbergschanze
Hasenbergschanze Isny
Live-Webcam Langlaufstadion
Langlaufstadion Isny